Partnerturnier in Stuttgart ein voller Erfolg

Wichtig Vorab: Großen Dank an René Weimar (Inhaber Clutch23) für die Veranstaltung. Uns war es wichtig mit einem Hygienekonzept spielen zu können. Somit war das Frühstück extra verpackt und da es eine Bar ist, war natürlich Maskenpflicht angesagt (außer am Tisch oder direkt an der Bar). Das alles wurde super umgesetzt und fand auch Beachtung bei allen Teilnehmern. Es wurde innerhalb auf Abstand geachtet und auch Desinfektionsmittel war überall auf den Tischen vorhanden. Auch die Bewirtung hat super geklappt und somit konnten wir uns komplett auf das Turnier konzentrieren.

Zahlen Daten Fakten:
1. Platz Alexander Koall / DemmyBLN
2. Platz Stefan Birngruber / dbcBirne17
3. Platz Daniel Gelsok / Ginczek/oneandonline
4. Platz Florian Flock / Ddb1_flocco37
Beste Abwehr: Alexander Koall / DemmyBLN
Bester Angriff: Stefan Birngruber / dbcBirne17

Zum Turnier: Viele neue Gesichter, welche sich nach kurzer “Kennenlernphase” sehr gut eingefunden haben und sofort akzeptiert und respektiert worden sind. Man merkte sofort Offline und Online sind zwei verschiedene Welten.

Einige der Neuen machten gleich richtig auf sich Aufmerksam. Bedenkt man, dass es für einige ihr erstes Offlineevent war, muss man hier großen Respekt zollen. Allein mit Mathias (Viertelfinale gegen Demmy bis zur 86. min geführt) und Kai-Leo (Viertelfinale im Elfmeterschießen gegen Daniel) hatten zwei bereits das Halbfinale vor Augen. Auch zu erwähnen ist Dario, welcher eine überragende Vorrunde gespielt hat, aber den Schwung dann eher an der Bar lies und im Achtelfinale dann etwas unglücklich 0:1 gegen Victor ausgeschieden ist.

Am Ende tragen sich dann doch die “Müllmänner” wieder im Halbfinale, aber gegen den Berliner war an dem Tag kein Kraut gewachsen und so konnte sich Demmy am Ende auch verdient durchsetzen.

Die Halbinalisten: v. l. n. r. Florian Flock, Stefan Birngruber, Alexander Koall, Daniel Gelsok

Hier sind noch einige Fotos aus Fellbach:

Abschließend kann man sagen, ein gelungenes Event mit vielen Teilnehmern (18) und man hat gemerkt, wie Lust die Leute auf Offlineturniere haben.

Wie es Offline weitergeht, steht leider noch in den Sternen. Hier werden wir wohl erstmal abwarten müssen.

Weiter geht es mit den ersten beiden Onlineturnieren. Anmeldung dann bitte über Discord.

Bleibt gesund! Euer Spesl-Team

Leave a Reply